Anzeige

Veranstaltungskalender (Kein Anspruch auf Vollständigkeit und jederzeit Änderungen möglich!)

21.10.2017 -
Sa
| Beginn 10:00 Uhr - 5. Fischgeflüster - Fischerfest 
[mehr...]

5. Fischgeflüster - Fischerfest
Datum: 21.10.2017 - 22.10.2017
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Altenburg, Teichpromenade am Großen Teich

Neben dem Abfischen des Großen Teiches sowie Fischverkauf findet ein Flohmarkt und Rummel statt. 
Anmeldungen für Händler können noch über unsere Homepage eingereicht werden.
Weitere Informationen zum Fest sowie Händleranmeldungen unter: www.fischerei-altenburgerland.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 04471/187726

Beginn jeweils : 10:00 Uhr
Ende jeweils : 16:00 Uhr



Beginn 10:00 Uhr

21.10.2017 -
Sa
| Beginn 11:00 Uhr - Wandern wie zu Luthers Zeiten - Obstbäume für die Zukunft 
[mehr...]

Wandern wie zu Luthers Zeiten - Obstbäume für die Zukunft

 wie schon im vorigen Jahr wollen wir am 21.10.2017 auf dem Lutherweg von Ponitz über Merlach nach Gößnitz auf dem Lutherweg Wandern.
"Wenn ich wüsste, das morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen." Nach Überlieferung soll Martin Luther diesen Satz gesagt haben.
So wollen auch wir Bäume pflanzen - Bäume der Hoffnung.
Wir wollen 4 Bäume als Lückenbepflanzung zur Erhaltung des Alleecharakters an der Wegstrecke pflanzen. Gepflanzt werden Obstbäume zur Erhaltung der einzigartigen Kulturlandschaft und biologischen Vielfalt am Wegesrand.
Wandern wie zu Luthers Zeiten mit Wein und Brot.
Beginn:          11:00 Uhr  Friedenskirche Ponitz
Datum:           Samstag, 21.10.2017
Wegstrecke:   ca. 5  km 

 

Freuen Sie sich auf eine geführte Wanderung mit Baumpflanzaktion im Altenburger Land.
Im Lutherjahr 2017 sollen 500 Apfelbäume in ganz Thüringen an Luther- und Pilgerwegen gepflanzt werden. Auch wir wollen uns daran beteiligen. Wer eine Baumpatenschaft übernehmen will meldet sich beim Verein Haus der Elemente e.V. unter Telefon 0152 33 87 57 80.

 

Kulinarische Lutherspezialitäten stehen auch in diesem Jahr auf dem Programm. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Heidrum Dirnger, die Kräuterfrau aus Waltershausen hat den Lutherwein schon angesetzt. Backfrau Christina Reißig, der Wirbelwind der Hörselberge wird Lutherbrot im historischen Holzbackofen im Backhaus der Schönauer Backfrauen herstellen. Auch der Lutherschnaps aus Neudietendorf wird nicht fehlen.
In Vorbereitung der Wanderung lädt der Verein Haus der Elemente e.V. im Vorfeld zu einer thematischen Projektwoche zum Natur und traditionelles Handwerk vom 4.10.-13.10.2017 in die Gartenanlage Morgensonne nach Ponitz ein. Was dabei entstanden ist werden wir allen Gästen am 21.10.2017 vorstellen.
Herzliche Einladung an Wanderfreunde von fern und nah. Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojet  der Gemeinde Ponitz, Stadt Gößnitz, Christina Reißig - Schönauer Backfrau, Kirchgemeinde Ponitz, Pfarrer Peter Klukas,  AG Pilgerwege in Mitteldeutschland, Heidrun Diringer - Kräuterfrau aus Waltershausen (Thüringen), Kindertagesstätte "Ponitzer Landmäuse", Haus der Elemente e.V.

 

Das Gesamtprojekt wird gefördert durch das Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung Gera innerhalb der Regionalen Entwicklungsstrategie LEADER.



Beginn 11:00 Uhr

21.10.2017 -
Sa
| Beginn 19:00 Uhr - EROTIK im Teehaus „ Schamlos schön“ 
[mehr...]

EROTIK im Teehaus „ Schamlos schön“, 3 Gänge Menü in der Orangerie, anschließend erotische Texte gelesen v. M.Scrobanita
und M. Kressin



Beginn 19:00 Uhr

24.10.2017 -
Di
| Beginn 16:00 Uhr - Verkehrsinformationsveranstaltung 
[mehr...]

Wir laden Sie hiermit herzlich ein zur
Verkehrsinformationsveranstaltung  „ Sicher mobil “
des Deutschen Verkehrssicherheitsrates mit dem neuen Programm für Verkehrsteilnehmer 50 plus. Durch die Gesprächsrunden führt Sie 
Ing. Egon Kakolewski, Verkehrsmoderator des DVR/ADAC im MC Schmöl

Dienstag, 24.10.2017  Thema: Regeln und Konflikte im Straßenverkehr
Dienstag, 31.10.2017  Thema: Leistungsfähigkeit und Gesundheit im Alter
Beginn: 16.00 Uhr
Ort: Volkssolidarität Altenburg
Begegnungsstätte
Pappelstraße 56
04600 Altenburg                                                                 
Für alle älteren Verkehrsteilnehmer, die als Kraftfahrer unterwegs sind.Die Teilnahme an den Gesprächsrunden ist kostenlos.
 
Jeder Teilnehmer erhält einen Teilnahmenachweis.                                               
Veranstalter: MC Schmölln e.V im ADAC Hessen-Thüringen, Volkshochschule Altenburger Land Geschäftstelle Schmölln


Beginn 16:00 Uhr

25.10.2017 -
Mi
| Beginn 19:30 Uhr - „Jenseits von Eden? – Die Autonomie des Menschen und die Verantwortung Gottes“ 
[mehr...]

Für Mittwoch, den 25.Oktober 2017 lädt die Loge „Archimedes zu den drei Reißbretern“ in Altenburg um 19:30 Uhr zu einem öffentlichen Vortrag ins Logenhaus (Johannisgraben 12) ein. Das Thema des Abends lautet:

„Jenseits von Eden? – Die Autonomie des Menschen und die Verantwortung Gottes“

275 Jahre Freimaurerei in Altenburg, 300 Jahre Freimaurerei in Europa und 500 Jahre Reformation; diese Jubiläen sind ein guter Anlass um Gedanken über „Gott und die Welt“ auszutauschen.

Wohlgemerkt, es geht an diesem Abend nicht darum herauszufinden, welche Religion oder welche Gesellschaftsform die einzig wahre ist. Vielmehr wird der Referent des Abends, Herr Pfarrer Andreas Gießler aus Altenburg eine Fragestellung beleuchten, die jeden Menschen, egal ob er Atheist oder religiös geprägt ist, interessieren sollte. In Anbetracht des Leids und der Katastrophen in dieser Welt, fragen Menschen häufig nach der Verantwortung und verschiedene Erklärungsversuche stehen sich dann oft gegenüber. Als evangelischer Theologe wird Herr Gießler in diesem Zusammenhang das Verhältnis zwischen Gott-Mensch-Schöpfung in den Vordergrund stellen.

Aber beziehen auch andere Religionen und ethische Verbände zu Leid und Katastrophen eine Position? Auch hierauf wird Herr Gießler kompetent antworten können, denn neben dem Theologiestudium in Erfurt studierte er auch Erziehungs- und Religionswissenschaft in Leipzig.

„Wehret dem Unrecht wo es sich zeigt, kehrt niemals der Not und dem Elend den Rücken, seid wachsam auf euch selbst“, diese Worte aus dem Ritual der Freimaurer umreißen in idealistischer Weise das Handlungsfeld eines jeden Menschen. Doch niemand kann alles Leid der Welt lindern und Katastrophen verhindern, aber um die Welt etwas menschlicher zu machen, daran können alle mitwirken.

Wie stets nach einem öffentlichen Vortrag können sich die interessierten Besucher im Gespräch mit dem Referenten oder den Logenmitgliedern über das Gehörte austauschen und bei einem Gläschen Wein oder Saft den Abend ausklingen lassen.

Weitere Informationen und interessante Links finden sie auf der Homepage der Altenburger Loge: www.loge-altenburg.de

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.



Beginn 19:30 Uhr

25.10.2017 -
Mi
| Beginn 20:00 Uhr - Brisanter Film kommt ins Altenburger Kino 
[mehr...]

Brisanter Film kommt ins Altenburger Kino

Der umstrittene und von der Pharmaindustrie in den meisten Kinos Deutschlands "erfolgreich" verhinderte investigative Film kommt im Oktober ins Altenburger Capitol. Der Film zeichnet systematisch und analytisch das skrupellose Agieren der Pharmaindustrie am Beispiel von durch Medikamente verursachten Autismus auf. Zu Wort kommen Wissenschaftler und Betroffene, u.a. Robert De Niro. Dank der Beharrlichkeit und Entschlossenheit des Deutschen Zivilschutz e.V. werden die Altenburger zu den wenigen in Deutschland gehören, die diesen Film zu sehen bekommen werden. Statt diesen Film zu bewerten, möchten die Organisatoren mit dem Film eine andere Sicht auf das Impfen ermöglichen.   

 

Wann: Am Mittwoch, den 25.10.17 um 20.00 Uhr.

Mehr Informationen zur Veranstaltung unter http://tinyurl.com/y7yt699z



Beginn 20:00 Uhr

28.10.2017 -
Sa
| Beginn 09:00 Uhr - 19. Berufsbildungsmesse 
[mehr...]

19. Berufsbildungsmesse
Datum: 28.10.2017
Beginn: 09:00 Uhr


Beginn 09:00 Uhr

28.10.2017 -
Sa
| Beginn 15:30 Uhr - Herbstkonzert mit Orgel und Chor 
[mehr...]

Herbstkonzert mit Orgel und Chor

 in der Kirche "Unsere Lieben Frauen" zu Kosma

 Alle Besucher erwartet eine heitere musikalische Entdeckungsreise durch die Welt der Orgel, erzählt und gespielt von Schlossorganist Felix Friedrich.

 

Als Gast hat er sich den Frauenchor Kosma unter Leitung von Pia Pröhl eingeladen.

Alle Mitwirkende freuen sich, Sie am Sonnabend den 28.Oktober 2017, begrüßen zu dürfen.

Beginn ist 15:30 Uhr. Die Kirche ist temperiert und der Eintritt ist frei.



Beginn 15:30 Uhr

28.10.2017 -
Sa
| Beginn 17:00 Uhr - Halloween-Feier mit Lampionumzug 
[mehr...]

Halloween-Feier mit Lampionumzug
Datum: 28.10.2017
Beginn: 17:00 Uhr
Ort: Großstöbnitz, Festplatz FFW

Start Umzug 18:30



Beginn 17:00 Uhr

29.10.2017 -
So
| Beginn 10:00 Uhr - 13. Terraristik und Aquaristikbörse im Golden Pflug in Altenburg 
[mehr...]

Terraristik- und Aquaristikfreunde aufgepasst!
Am Sonntag, dem 29.09.2017, von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, kann man im
„Goldenen Pflug“ die 13. Terraristik- und Aquaristikbörse besuchen.
Zu sehen sind viele exotische Tiere, unter anderem Spinnen, Schlangen, Geckos, Echsen, Schildkröten, Fische wie Guppys, Platys, Mollys, Salmer und viele andere bunte Aquarienherlichkeiten. Des Weiteren gibt es auch exotische Nager, aber auch nor-male Mäuse, Ratten, Hamster und dergleichen zu sehen. 
Es wird viel geschaut, gesprochen und beraten . . . Das zehrt natürlich an den Kräften, aber das ist nicht so schlimm, denn für eine Stärkung ist immer gesorgt. Denn es gibt frisch gegrillte Bratwürste, Salate, belegte Brötchen und Szegediner Gulasch, Pommes und für den Nachmittag auch Kaffee und Kuchen sowie ein reichhaltiges Getränkesortiment.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Beginn 10:00 Uhr

31.10.2017 -
Di
| Beginn 16:00 Uhr - Verkehrsinformationsveranstaltung 
[mehr...]

Wir laden Sie hiermit herzlich ein zur
Verkehrsinformationsveranstaltung  „ Sicher mobil “
des Deutschen Verkehrssicherheitsrates mit dem neuen Programm für Verkehrsteilnehmer 50 plus. Durch die Gesprächsrunden führt Sie 
Ing. Egon Kakolewski, Verkehrsmoderator des DVR/ADAC im MC Schmöl

Dienstag, 31.10.2017  Thema: Leistungsfähigkeit und Gesundheit im Alter
Beginn: 16.00 Uhr
Ort: Volkssolidarität Altenburg
Begegnungsstätte
Pappelstraße 56
04600 Altenburg                                                                 
Für alle älteren Verkehrsteilnehmer, die als Kraftfahrer unterwegs sind.Die Teilnahme an den Gesprächsrunden ist kostenlos.
 
Jeder Teilnehmer erhält einen Teilnahmenachweis.                                               
Veranstalter: MC Schmölln e.V im ADAC Hessen-Thüringen, Volkshochschule Altenburger Land Geschäftstelle Schmölln


Beginn 16:00 Uhr

04.11.2017 -
Sa
| Beginn 15:00 Uhr - Orangerie „ALTENBURG IM FILM“ 
[mehr...]

4.11. 2017 15.00 Uhr /19.30 Uhr  Orangerie „ALTENBURG IM FILM“ Vorfilm:100 Jahre Nähmaschinenwerke ABG /Hauptfilm: Hände hoch oder ich schieße mit Rolf Herricht ( gedreht teilweise in Altenburg)



Beginn 15:00 Uhr

13.11.2017 -
Mo
| Beginn 19:00 Uhr - „Wie herrlich leuchtet mir die Natur“ 
[mehr...]

Freundeskreis Goethe

Am Montag, d 13. November  um 19:00 Uhr

„Wie herrlich leuchtet mir die Natur“ - Parks und Gärten der Goethezeit

(Dia-Vortrag u.a. Schlösser und Parks von Greiz, Großkochberg, Dornburg, Bad Lauchstädt, Machern)

Referent: Dr. Thomas Frantzke, Leipzig

 



Beginn 19:00 Uhr

15.11.2017 -
Mi
| Beginn 09:00 Uhr - Wanderung rund um Schmölln 
[mehr...]

Wanderung rund um Schmölln
Datum:
15.11.2017
Beginn:
09:00 Uhr
Ort:
Treffpunkt: Schmölln, Amtsplatz

TuS Schmölln e.V.

- kostenfreie Teilnahme



Beginn 09:00 Uhr

26.11.2017 -
So
| Beginn 15:30 Uhr - Orangerie MÄRCHENVORSTELLUNG 
[mehr...]

15.30 Uhr / 17.00 Uhr Orangerie MÄRCHENVORSTELLUNG „Schneeweißchen und Rosenrot“



Beginn 15:30 Uhr

26.11.2017 -
So
| Beginn 17:00 Uhr - „Schneeweißchen und Rosenrot“ 
[mehr...]

17.00 Uhr Orangerie MÄRCHENVORSTELLUNG „Schneeweißchen und Rosenrot“

Beginn 17:00 Uhr

01.12.2017 -
Fr
| Beginn 19:00 Uhr - Weihnachten mit Vicky Leandros 
[mehr...]

Weihnachten mit Vicky Leandros und Band
in der Brüderkirche Altenburg
Einlass ab 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Beginn 19:00 Uhr

01.12.2017 -
Fr
| Beginn 20:00 Uhr - Altenburger Weihnachtsmarkt 
[mehr...]

Altenburger Weihnachtsmarkt
Datum: 01.12.2017 - 22.12.2017


Beginn 20:00 Uhr

08.12.2017 -
Fr
| Beginn 20:00 Uhr - Schmöllner Weihnachtsmarkt 
[mehr...]

Schmöllner Weihnachtsmarkt
Datum: 08.12.2017 - 17.12.2017


Beginn 20:00 Uhr

13.12.2017 -
Mi
| Beginn 15:00 Uhr - Orangerie „ WEIHNACHTSLIEDERSINGEN“ 
[mehr...]

13.12.2017 / 15.00 Uhr Orangerie „ WEIHNACHTSLIEDERSINGEN“ gemeinsam mit dem Gemischten Chor



Beginn 15:00 Uhr

14.12.2017 -
Do
| Beginn 19:30 Uhr - Weihnachten mit Gaby Albrecht 
[mehr...]

Weihnachten mit Gaby Albrecht, Andras de Laszio, Anni Perka und Band Harlekin
Altenburger Brüderkirche
Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen



Beginn 19:30 Uhr